Was ist der Unterschied zwischen LED und LED Filament?

Im DELiver-light.shop bieten wir eine Vielzahl von LED-Leuchtmitteln an, einschließlich der beliebten LED Filament Leuchtmittel. Aber was ist der Unterschied zwischen diesen beiden Technologien?

Grundlegende Unterschiede

Design und Aussehen: LED Filamente ahmen das Aussehen traditioneller Glühbirnen nach, da sie mit mehreren kleinen LED-Chips auf dünnen Trägerstreifen ausgestattet sind. Normale LEDs hingegen haben ein modernes, oft minimalistisches Design.

Lichtverteilung: LED Filamente bieten eine 360-Grad-Lichtverteilung, ähnlich wie herkömmliche Glühbirnen. Normale LEDs strahlen Licht gerichtet ab, was sie ideal für Spot- oder Akzentbeleuchtung macht.

Anwendungen: Filament LEDs sind ideal für dekorative Beleuchtung und schaffen eine warme, gemütliche Atmosphäre. Normale LEDs sind vielseitiger einsetzbar, von der Arbeitsplatzbeleuchtung bis zur Außenbeleuchtung.

Vorteile von LED Filamenten

  • Ästhetik: Klassisches Glühbirnendesign, perfekt für dekorative Zwecke.
  • Energieeffizienz: Trotz ihres nostalgischen Looks sind sie genauso energieeffizient wie andere LEDs.
  • Langlebigkeit: Durch die spezielle Konstruktion und die Verwendung von Edelgasen wie Xenon oder Argon sind sie besonders langlebig.

Fazit

Die Wahl zwischen LED und LED Filament hängt von den spezifischen Anforderungen und dem gewünschten ästhetischen Effekt ab. Beide bieten erhebliche Vorteile in Bezug auf Energieeffizienz und Langlebigkeit, unterscheiden sich jedoch im Design und der Lichtverteilung.

Entdecken Sie Die Welt Der Beleuchtung: Innovative Filament-Lösungen bei DELiver-light


Wie funktioniert eine Filament LED?

FAQ: Wie funktioniert eine Filament LED?

Filament LEDs sind innovative Leuchtmittel, die modernes Design und effiziente Technologie kombinieren. Hier ist eine Erklärung ihrer Funktionsweise:

Aufbau einer Filament LED

Eine Filament LED besteht aus mehreren kleinen LED-Chips, die auf einem dünnen, durchsichtigen Trägerstreifen, dem sogenannten Filament, montiert sind. Diese Filamente sind in einem Glaskolben untergebracht, der oft mit Edelgasen wie Argon oder Xenon gefüllt ist.

Funktionsweise

1. Stromfluss: Beim Einschalten fließt elektrischer Strom durch die LED-Chips auf dem Filament.

2. Lichterzeugung: Die LED-Chips emittieren Licht, das durch den Glaskolben nach außen abgestrahlt wird.

3. Kühlung: Das Edelgas im Kolben hilft, die Wärme abzuleiten und die LEDs effizient zu kühlen, wodurch eine lange Lebensdauer gewährleistet wird.

Vorteile

- Ästhetik: Bietet ein traditionelles Glühlampendesign.

- Energieeffizienz: Verbraucht weniger Strom als herkömmliche Glühbirnen.

- Langlebigkeit: Dank der effizienten Kühlung und robusten Bauweise haben Filament LEDs eine hohe Lebensdauer.

Filament LEDs vereinen die optischen Vorzüge klassischer Glühbirnen mit der fortschrittlichen LED-Technologie.

Wie lange halten Filament?

FAQ: Wie lange halten Filament LEDs?

Lebensdauer von Filament LEDs

Filament LEDs haben typischerweise eine Lebensdauer von 15.000 bis 25.000 Stunden. Diese lange Lebensdauer ist auf die effiziente LED-Technologie und die verbesserte Kühlung durch Edelgase wie Argon oder Xenon zurückzuführen, die in den Glaskolben enthalten sind.

Faktoren, die die Lebensdauer beeinflussen

1. Nutzungshäufigkeit: Häufiges Ein- und Ausschalten kann die Lebensdauer verkürzen.

2. Umgebungstemperatur: Extreme Hitze oder Kälte kann die Effizienz und Haltbarkeit beeinträchtigen.

3. Qualität der LEDs: Hochwertige Filament LEDs haben in der Regel eine längere Lebensdauer.

Vorteile der langen Lebensdauer

Die lange Lebensdauer von Filament LEDs reduziert die Notwendigkeit für häufigen Austausch, was sowohl kosteneffizient als auch umweltfreundlich ist. Sie bieten somit eine nachhaltige Beleuchtungslösung für verschiedene Anwendungen.

Filament LEDs sind daher nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch eine langlebige und effiziente Wahl für Ihre Beleuchtungsbedürfnisse.

Welches Gas ist in einer LED?

FAQ: Welches Gas ist in einer LED?

Gas in Filament LEDs

In Filament LEDs wird typischerweise ein Edelgas wie Argon oder Xenon verwendet. Diese Gase befinden sich im Glaskolben der Filament LEDs und erfüllen eine wichtige Funktion: Sie tragen zur effizienten Kühlung der LED-Chips bei. Durch die Verwendung dieser Gase wird verhindert, dass die LEDs überhitzen, was die Lebensdauer und die Leistungsfähigkeit der Leuchtmittel verbessert.

Warum Edelgase?

- Kühlung: Edelgase helfen, die Wärme, die von den LED-Chips erzeugt wird, abzuleiten.

- Langlebigkeit: Durch die verbesserte Kühlung wird die Lebensdauer der LEDs verlängert.

Filament LEDs sind somit nicht nur effizient, sondern auch langlebig und bieten eine zuverlässige Beleuchtungslösung.